Jun 30 2021
Alsdorf

Ausgabe 95 erscheint am 02. Juli 2021

Veröffentlicht am von


Und nicht zu vergessen unsere Friseure, die uns immer wieder mit neuen Looks überraschen.

Wie immer stellen wir interessante Alsdorfer Familienunternehmen vor, wie zum Beispiel Möbel Peka oder erzählen die Geschichte der Glückauf-Apotheke. Noch im Lockdown besuchten wir die Ballettschule Harlekin, die sieben Monate nur online unterrichten konnten. Wie Yoga und Meditation das eigene Leben beeinflussen können, erzählt die Alsdorferin Kerstin Fiala, die mit YA-Yoga ein neues Angebot in den Bereichen Yoga, Achtsamkeit und Meditation bietet.

Und jetzt können Sie endlich »Löffelchen für Löffelchen« Alsdorf erkunden und genießen. Wir haben die Route der Alsdorfer Löffeltour an einigen Stellen gekennzeichnet. Manche Wege sind von Brennesseln oder Brombeeren befreit, sodass Sie bequem auch auf schmalen Pfaden wandern können - ein herzliches Dankeschön dafür geht an die Stadt Alsdorf!

Viel Interessantes haben wir in dieser Sommer-Ausgabe für Sie erkundet. Toll ist Münster und die Macke-Ausstellung, ebenso wie die Grenzkunstroute »Fragil« am Köpfchen in Aachen. Die neue »undsonst?!« ist prall gefüllt mit Unternehmungen in der Region und weiter weg, denn Reisen ist ebenfalls wieder möglich, wenn auch etwas
anders. Wir erzählen von Wandertouren mit Hunden oder Pferden, zeigen Ihnen die große Karbonroute durchs Wurmtal und die blühende Heide in Tevern.

Sie können viel erkunden - suchen Sie sich etwas aus...

Das gesamte »undsonst?!« Team wünscht Ihnen eine entspannte Sommerzeit und bleiben Sie gesund und achtsam!

Zurück