Dec 07 2020
Alsdorf

1. Alsdorfer Löffeltour

Veröffentlicht am von


 
 
Endlich ist es da - unser Wanderheft zur 1. Alsdorfer Löffeltour in 2021. Genießen Sie einen genussvollen Tag in Alsdorf.
Eine abwechslungsreiche Rundwanderung von ca. 11 Kilometer.
 
Gerade jetzt, ein schönes »regionales« Geschenk: Für alle, die gerne zu Fuß unterwegs sind. Verschenken Sie es in der Familie, an Freunde oder Arbeitskollegen. Auch für Unternehmen eine schöne Alternative als Mitarbeiter- oder Kundenpräsent.
Wanderheft inklusive Gutscheine für 15,- €/p.P.
Aktuell sind die teilnehmenden Restaurants sowie der Tierpark Alsdorfer Weiher noch geschlossen. Sobald sie öffnen, können Sie wandern. Hier können Sie das Wanderheft schon jetzt kaufen:
 
�»undsonst?!«-Büro (Mo-Fr 9 - 13 Uhr)
Tel. 02404 / 8476, Dornbuschweg 2, Alsdorf-Ofden
�Tierpark Alsdorfer Weiher, Tel. 0157 73 52 00 36,
Theodor-Seipp-Straße, Alsdorf
�Restaurant Eduard, Tel. 02404 / 96 60 199
Konrad-Adenaur-Allee 7
�Ristorante Pizzeria Pinocchio, Tel. 02404 / 82125
Rathausstraße 53
�Restaurant Androsch Tel. 02404 / 25431, Mobil 0151 2166 4932 Am Kellersberg 1 ·
�Kiosk Kellersberg, H.Klein · Broicher Straße 91
Dec 01 2020
Alsdorf

Die Themen der neuen Ausgabe 92

Veröffentlicht am von


Das Weihnachtsmarkt-Team; Marzipan und vieles mehr; John Greene - Koch im Eduard, Winter-und Weihnachtsbiere; Brauchtum; Prinzengarde Alsdorf; Kulturgemeinde Alsdorf; Sonja Alagic - Geschäftsstellenleiterin Sparkasse Aachen; Ausbildung und Umschulung in Coronazeiten und mehr...

Dec 01 2020
Alsdorf

Alsdorfer Löffeltour

Veröffentlicht am von


Los geht es, sobald die Gastronomie in 2021 wieder öffnen kann.
Aber schon jetzt, ist die Löffeltour ein schönes Geschenk für alle, die gerne zu Fuß unterwegs sind.
 
Vorbestellung im «undsonst?!« Büro: 02404 / 8476
info@brants-design.de
Nov 24 2020
Alsdorf

Die neue Ausgabe

Veröffentlicht am von


Das Alsdorfer Stadtmagazin »undsonst?!« erscheint

am 27. November 2020.

Unser neues Titelbild erscheint ungewöhnlich in dieser außergewöhnlichen Zeit. Sie sehen das Team derjenigen, die sich jedes Jahr um die Organisation, den Aufbau und das Programm des Weihnachtsmarktes kümmern.  Eine tolle Gemeinschaft, die sich in den vergangenen 25 Jahren rund um die Burg schon Wochen vor Beginn des phantastischen Wintermärchens zu schaffen macht.

Es ist das erste mal, dass wir den Titel einer Ausgabe ein Jahr im Voraus geplant haben. Als hätten wir es gewusst, dass dieses Jahr alles anders sein wird...

Freuen Sie sich auf die neue Ausgabe.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Lesen und eine schöne Adventszeit.

Ihr Redaktionsteam